Fragen der Selbstdokumentation | Vortrag & Workshop mit Nikolaus Wegmann

Am 03. Mai 2018 wird Nikolaus Wegmann (Princeton) für einen Workshop im Graduiertenkolleg zu Gast sein. Dieser steht unter dem Titel: „Wie oft, wie lang, für wen? Zur Technikgeschichte der Selbstdokumentation“.
Am Vorabend des Workshops wird Nikolaus Wegmann zudem im Rahmen der Reihe Medien|Denken des Instituts für Medienwissenschaft mit dem Vortrag „Wie geht Selbstdokumentation? Alles nur eine Frage der Skalierung?“ vertreten sein.

Weitere Informationen folgen in Kürze.


ABENDVORTRAG (im Rahmen der Reihe Medien|Denken des ifm)
Wie geht Selbstdokumentation? Alles nur eine Frage der Skalierung?
02. Mai 2018, Uhrzeit: 18h

RUB Campus, Universitätsstr. 150, Raum: GABF 04/611

WORKSHOP
Wie oft, wie lang, für wen? Zur Technikgeschichte der Selbstdokumentation
03. Mai 2018, Uhrzeit: 10-13h

UNI 105, Universitätsstr. 105, Raum: EG 015